In diesem Buch erwartet Sie pure, hemmungslose Erotik! Auf fast 1.000 Seiten tauchen Sie ein in hochgradig lustvolle Sex-Erlebnisse, die den Leser ungezügelte, tabulose Leidenschaft hautnah miterleben lassen. Diese "99 Bettgeschichten" beweisen einmal mehr: der animalische Sex-Trieb ist unbezähmbar!

"Seine Augen waren geschlossen, er hielt meinen Kopf fest und drückte ihn behutsam noch ein Stückchen weiter auf sein hochexplosives Glied. Ich hatte meinen Mann noch nie so hemmungslos stöhnen gehört. Die Luft um uns herum war angefüllt mit sinnlichen Vibrationen, die buchstäblich unter die Haut gingen. (…) Martin wand und krümmte sich unter meiner feuchten Zunge. Allein seine Erregung machte mich an! Er ließ sich nun völlig gehen, stieß seine Lust in den vulgärsten Lauten heraus und spornte mich mit obszönen Worten an, es ihm zu besorgen …"

"Svenjas Finger glitten fast ein wenig ehrfürchtig über die glänzende Kuppe des stattlichen Schwanzes und strichen sanft am Schaft auf und ab. Er verdickte sich unter ihren fast fürsorglichen Bewegungen und strahlte eine Kraft und Erotik aus, die sie schwindelig machte. Ihre Finger erkundeten die glatt rasierten Hoden und fingen an, sie liebevoll zu kneten. Ein Stöhnen über ihr spornte sie an, mit ihren kreisenden Bewegungen weiterzumachen. Sie nahm beide Hände. Mit Genugtuung sah sie, wie sich die Adern auf dem Penis verdickten und pulsierten. 'Nimm ihn in den Mund!', sagte er."