Ein alter Kölner, der sich in die Eifel verkochen hat und mit seiner Wochenendbeziehung, eigentlich nur seine Ruhe und seine kleine Welt erhalten will. Ein paar Neonazis kommen ihm in die Quere - einer fehlt irgendwann... Helmuth, der Protagonist, muss sich kümmern. Stress ohne Ende - kommt er heil da heraus?